Hecht - ein toller Fisch

Hecht

Der Hecht ein majestätischer Raubfisch und beeindruckender Räuber

Hecht - ein toller Fisch
Hecht – Der König der Raubfische

Der Hecht ist einer der größten Raubfische im Süsswasser und einer der beliebtesten Sportfische in ganz Europa, daher möchten wir euch auf Raubfischangeln Tricks diesen tollen Sportfisch näher bringen.

Merkmale der Hechte

Der Hecht ist ein großer Raubfisch, der in ausgewachsenem Stadium am Ende der Nahrungskette im Süsswasser steht. Er wird auch der Raubfisch mit dem Entenschnabel genannt und tatsächlich ähnelt das Maul dem eines Entenschnabels. Er erreicht ausgewachsen eine Länge von ca. 145cm und ein Gewicht von bis zu 30kg – ein wahres Süsswasserkrokodil 🙂

Verbreitungsgebiet / Lebensraum

Der Hecht ist ein Süsswasserfisch, der allerdings auch im Brackwasser zu finden ist z.B. in der Ostsee und den Bodden.

Er ist üblicherweise ein Standfisch, der sich überwiegend in der Nähe von Unterständen oder Schilfzonen nah dem Ufer aufhält. Mit zunehmendem Alter ziehen sich die Hecht aber immer mehr ins Freiwasser zurück und jagen auch dort – dies gilt insbesondere für Hechte in größeren Seen. Die Freiwasserhechte folgen in diesen großen Seen den Futterfischen und sind folglich keinen Standfische mehr.

Nahrung

Der Hecht ernährt sich bereits im Jugendstadium mit einer Länge von 2cm von teilweise von Fischbrut und erreicht im ersten Jahr bereits eine Länge von ca. 15cm und hat sich zu diesem Zeitpunkt komplett auf Kleinfische als Nahrung eingestellt, dennoch gehören auch Insekten in diesem Stadium zu seiner Nahrung. Später in ausgewachsenem Stadium frisst der Hecht nahezu alle Tiere, die er ins Maul bekommt, vor allem aber Fische, aber  auch Entenküken, Ratten,.. Der Hecht ist ein echtes Raubtier 🙂 Genau daran sollten sich daher auch eure Köder orientieren, d.h. wer es auf ein wirklich kapitales Süsswasserkrokodil abgesehen hat, sollte auch einen entsprechend großen Köder wie eine 30cm Brasse oder Plötze anbieten. Glaubt mir ein großer schreckt davor nicht zurück – ganz im Gegenteil, er wird diesen Köderfisch als lohnende Beute erkennen und zuschlagen.

Fangmethoden

Es gibt viele Fangmethoden auf Hecht, die wir euch auf dieser Seite vorstellen werden. Seid gespannt auf die tollen Berichte.

Für Hecht gibt es eine ganze Reihe fängiger Hechtköder. Eine gute Auswahl findet ihr hier: Köder für Hecht

Euer Raubfischangeln Tricks Team